MedienFamilie

„Das Ende ist mein Anfang“ auf Blu-ray

„Das Ende ist mein Anfang“ auf Blu-ray

Am 15. Juli 2011 präsentiert Universum Film ein eindrucksvolles Filmwerk über den erfolgreichen Autor und langjährigen Asien-Korrespondenten des SPIEGEL mit einzigartigem Erfahrungsschatz, Tiziano Terzani, auf Blu-ray.

Tiziano Terzani, erfolgreicher Autor und langjähriger Südostasien-Korrespondent des SPIEGEL, stirbt an Krebs. In Vorbereitung auf den Tod als das letzte große Abenteuer versammelt er die Familie um sich und erzählt seinem Sohn Folco die Geschichte seines ereignisreichen Lebens und von seinem Weg zu sich selbst. Basierend auf Folco Terzanis Buch DAS ENDE IST MEIN ANFANG begeisterte die gleichnamige Verfilmung mit Bruno Ganz in der Hauptrolle Kritiker und Kinopublikum gleichermaßen.

Inhalt:
„Wenn Du von einem alten Menschen etwas erfährst und aufnimmst, was er weiß, dann weißt Du es schon als junger Mensch. Es ist wie ein Anfang, um weiter zu gehen.“ Folco Terzani

Am Ende seines ereignisreichen Lebens hat sich der große Reisende, leidenschaftliche Journalist und erfolgreiche Buchautor Tiziano Terzani mit seiner Frau Angela in das abgelegene Haus der Familie in der Toskana zurückgezogen, um in seiner Heimat zu sterben. Er ist mit sich im Reinen und bereit den Kreis des Lebens zu schließen. Er bittet seinen in New York lebenden Sohn Folco zu sich. Ihm will er die Geschichte seines Lebens erzählen, seiner Kindheit und Jugend in Florenz, seiner drei Jahrzehnte als Asienkorrespondent des deutschen Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL und schließlich die umwälzende Reise zu sich selbst, als er auf Grund einer Krebserkrankung vom Journalismus Abschied nimmt und sich in Asien spirituellen Erfahrungen öffnet. Drei Jahre bei einem großen Weisen in der Einsamkeit des Himalaya werden für ihn zum entscheidenden Erlebnis. Sie ermöglichen ihm, gelassen dem Tod entgegen zu sehen…

Nach dem Tod des Vaters gab Folco Terzani anhand seiner Aufzeichnungen das ergreifende Buch „Das Ende ist mein Anfang“ heraus. Fast 200.000 Zuschauer sahen in den deutschen Kinos die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers, von dem allein in Italien über 600.000 Exemplare verkauft wurden und der auch bei uns die Bestsellerlisten stürmte.

Bruno Ganz („Der Himmel über Berlin“, „Der Untergang“) spielt darin in einer überwältigenden schauspielerischen Tour de Force die Rolle des Vaters, an seiner Seite überzeugt der Italiener Elio Germano („La Nostra Vita“, „Mein Bruder ist ein Einzelkind“) als sein Sohn Folco. Das Drehbuch schrieb der Produzent Ulrich Limmer („Lippels Traum, „Die Friseuse“) zusammen mit Tiziano Terzanis Sohn Folco; die Regie übernahm Jo Baier („Henri 4“, „Stauffenberg“).

Regie:  Dr. Jo Baier
Schauspieler:  Bruno Ganz, Elio Germano, Erika Pluhar, Andrea Osvárt, Nicoló Fitz-William Lay

 

Die Blu-ray DAS ENDE IST MEIN ANFANG erscheint am 15 Juli 2011 mit exklusivem Bonusmaterial bei Universum Film, bestehend aus: Interviews mit Cast&Crew; Deleted Scenes; Trailer und TV-Spots; ANAM-Der Namenlose – Das letzte Interview mit Tiziano Terzani; Audiokommentar: Produzent Ulrich Limmert im Gespräch mit Folco Terzani (Laufzeit Bonusmaterial ca. 100 Min.; Laufzeit Film: ca. 98 Min.), freigegeben ab 6 Jahren

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MedienFamilie

Mehr in MedienFamilie

pixabay-1894735_1280

Unterhaltung mit Lerneffekt – warum Hörbücher die richtige Beschäftigung für Kinder sind

Hans Wankl16. Dezember 2017
girl-1328418_1280

Digital Natives – Förderung der Medienkompetenz von Kindern

Hans Wankl25. Oktober 2017

Nintendo Switch: Innovatives Familienspielsystem – jedoch bisher ohne Streaming-Apps

Hans Wankl28. August 2017

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

„Nellys Abenteuer“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner17. März 2017

Kinotipp: MOONLIGHT

Barbara Leuschner9. März 2017

Musical-Abenteuer „Trolls“ fürs Heimkino

Barbara Leuschner7. März 2017

Disney Junior Mitmach-Kino am 5. März!

Barbara Leuschner2. März 2017

Andreas Bourani zu seiner Rolle in Disneys „Vaiana“

Thomas Meins23. Dezember 2016

TV-Tipp: „Ritter hoch 3“ bei Boomerang

Thomas Meins12. Dezember 2016