Familienleben

Vorteil der Linkshänder ist ein Märchen

Vorteil der Linkshänder ist ein Märchen

Linkshändern wird oft nachgesagt, sie seien kreativer und intelligenter. Alles nur Mythos, zeigen australische Forscher. Linkshänder seien demnach weder gescheiter noch dümmer als Rechtshänder.


Die Forscher durchforsteten große Datenbanken zur bevorzugten Hand und zu Intelligenz in Australien, England und den USA und befragten selbst 5.000 Familien mit Kindern im Schuleintrittsalter. „Linkshänder schneiden im Schnitt sogar etwas schlechter ab als ihre rechtshändigen Geschwister“, so Studienleiter Mike Nicholls von der Flinders Universität, der auch selbst Linkshänder ist.

Anforderungen höher
„Linkshänder sind weder mehr begabt, noch weniger“, betont Johanna Barbara Sattler, Leiterin der ersten deutschen Beratungs- und Informationsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder.

Teilweise hätten Linkshänder früher beim ersten Blick den Eindruck von geringerer Intelligenz erweckt, als man sie meist zur Umschulung auf die rechte Hand zwang. „Gleichzeitig sind Linkshänder meist besser trainiert, da ihre Anforderungen im Alltag höher sind. Das führt bei manchen zu einer Überkompensation und dem gegenteiligen Eindruck, nämlich dass sie intelligenter seien“, so die Psychotherapeutin und Psychologin.

Sattler hat selbst in einer aktuellen Studie die Schriftentwicklung von Links- und Rechtshändern über vier Jahrgangsstufen hinweg untersucht. Als Ergebnis zeigte sich eine vergleichbare Entwicklung mit den Rechtshändern. „Einzig während der Zeit, in der die Schreibschrift erlernt und der Füller eingeführt wird, haben Linkshänder mehr Probleme. Die unterschiedliche Schreibhaltung mit der linken Hand wird in der Schule meist nicht genug gefördert, zudem sehen sie nicht, was sie schreiben und verdecken mit der Hand Texte auf der linken Seite, die es zu kopieren gilt.“ Folglich strengen sich Linkshänder in der Grundschule in dieser Zeit mehr an und ihr Schreibdruck ist erhöht.

Linkshänder denken anders
Von Bevorteilung können Linkshänder hingegen meist nur träumen. Anpassung ist ein Dauerthema, da viele Gegenstände des Alltags allein für Rechtshänder konzipiert sind. Wie spanische Forscher unlängst zeigen konnten, verknüpfen Linkshänder mit Links und Rechts ganz andere Attribute als häufig von der Kultur tradiert wird, wobei sogar sehr abstrakte Wahrnehmungen wie etwa Freundlichkeit, Intelligenz und Ehrlichkeit betroffen sind.

Kommentare anzeigen (1)

1 Kommentar

  1. Pingback: Linkshänder | Absolut Familie

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Familienleben

Mehr in Familienleben

camera-1840

Die Dokumentation der Familienerlebnisse ist immer lohnenswert

Hans Wankl4. Juli 2018
rose-2335203_1280

Mit Kindern über den Tod reden: Wie ist es am leichtesten?

Hans Wankl25. Juni 2018
holzspielzeug

Spielzeug aus Holz: der Klassiker im Kinderzimmer

Hans Wankl23. Mai 2018
young-791849_1280

Arbeiten von zu Hause aus: Homeoffice, Familie und Beruf

Hans Wankl10. März 2018
little kid boy with school satchel, first day to school

Der Schultasche die nötige Aufmerksamkeit widmen

Hans Wankl28. Oktober 2017
house-2565105_1280

Die Familienküche – ein Ort, an dem die Generationen zusammenkommen

Hans Wankl20. August 2017
Sweet little girl

Tipps für eine ruhige Nacht im Kinderzimmer

Hans Wankl30. Juli 2017
festival-2456145_1280

Warum eine Kinder-Unfallversicherung so wichtig ist

Hans Wankl23. Juli 2017
wordpress

Home Sweet Home(-page): Eine eigene Webseite für die Familie

Hans Wankl7. Juli 2017

Tiere und Familien: Gesundheitstipps für das Zusammenleben

Hans Wankl6. Mai 2017