Absolut-Reisen

Ostern ist Reisezeit

Ostern ist Reisezeit

Wie das Wetter wohl an Ostern sein wird, ist mal wieder sehr unbestimmt. Zwar liegt das Fest in diesem Jahr erst recht spät im April, sodass es zumindest in den niederen Gefilden schneefreies Eiersuchen geben wird. Wer sich aber ein bestimmtes Klima zu Ostern wünscht, der wird wohl auf Reisen gehen. Ein paar Reisetipps:

Das Kaysers Tirolresort am Mieminger Plateau in Tirol empfängt seine Gäste mit tollen Frühlingsextras. Inmitten eines herrlichen Naturparks gelegen, ist das Kaysers bekannt für seinen enormen Erholungsfaktor. Und wer am 21. oder 22. April 2011 anreist, genießt den Ostersonntag kostenlos.

„Mit dieser kleinen Osterüberraschung sollen unsere Gäste die Feiertage rund um Ostern besonders genießen“, betont Manfred Jele, Geschäftsführer des Kaysers. Das Angebot umfasst vier Übernachtungen zum Preis von drei, inklusive der Kaysers Genuss- und Vitalpension mit Nachmittagsjause und reichhaltigem Kuchen- und Strudelbuffet. Jele: „Abends servieren wir unseren Gästen ein 5 – 6-gängiges Gourmetmenü mit Wahlmöglichkeit. Am Karfreitag liegt der Menüschwerpunkt auf Fischgerichten sowie vegetarischen Spezialitäten.“ Der Samstagabend vor Ostern steht kulinarisch im Zeichen Österreichs, der mit Live-Musik ausklingt. Das Ostersonntags-Frühstück mit Live Cooking-Station ist ebenso ein Highlight, wie das exklusive Oster-Galamenü am Abend. „Die Nutzung unserer SPA & Wellnessoase mit Ozon Hallenbad ist ebenso selbstverständlich inkludiert wie die der In- und Outdoor-Tennisplätze“, so Jele.

Frühlingserwachen im Kaysers
Ab zwei Übernachtungen im Kaysers Tirolresort stehen tolle Frühlings-Extras zur Wahl. Aktive testen 1 Tag gratis die neuen E-Bikes des Hauses, während Genießer sich kostenlos entweder ein Aromaölbad oder eine Wohlfühlmassage gönnen. Jele: „Und wer 7 Tage im Kaysers bucht, zahlt nur 6 seiner Übernachtungen.“ Dieses Angebot bezieht sich auf den Normalpreis und gilt nicht für bereits ermäßigte Angebote oder Pauschalen. Pro Person maximal 1 Frühlings-Extra auf Anfrage, gültig ab 2 Übernachtungen bis 30. Juni 2011. Unbedingt bei jeder Anfrage/Buchung das Stichwort „Frühlings-Extras“ angeben.

Das besondere Naturhideaway
Das Kaysers am sonnenverwöhnten Mieminger Plateau liegt inmitten eines 18.000 m2 großen Naturparks. Umgeben von Wiesen und Wäldern begeistert das Haus mit hochwertigen Vital- und Verwöhnangeboten sowie einer exquisiten Gourmetküche.
Kaysers Tirolresort Rollerweg 334 A-6414 Mieming Tel.: +43(0)5264 5667 E-Mail: welcome@kaysers.at

Brunchen, dinieren und Gipfel stürmen: Der Alpenhof Murnau legt zu den Feiertagen eine exklusive Osterpauschale ins Nest

Dieses Jahr liegt im Osternest eine ganz besondere Überraschung bereit: Genießer, Paare und Familien erleben mit dem Arrangement „Oster(f)eiertage im Alpenhof Murnau“ ein Wochenende der besonderen Art. Während sich die Erwachsenen am Ostersonntag an der kulinarischen Vielfalt des Brunches erfreuen, streifen die Kleinsten durch den Garten des renommierten 5-Sterne-Hotels und suchen eifrig nach Schokohasen und Ostereiern, die dann entweder allesamt in den Korb oder einfach gleich in den Mund wandern. Abends lädt das Hofmann’s Restaurant zum 4-Gang Ostermenü mit feinsten Kreationen der europäischen Küche.

Wer zwischendurch ein Päuschen braucht, entspannt im Yavanna Wellness & Spa oder bricht zu einem Spaziergang durch das nahe gelegene Murnauer Moos auf. Drei Übernachtungen mit Frühstücksbüffet, Willkommensdrink, freier Nutzung des Yavanna Wellness & Spa sowie Rahmenprogramm gibt’s zwischen dem 21. und 26. April ab 329 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Neben den Festtags-Highlights schnürt der Alpenhof Murnau für seine Gäste vom 18. bis 30. April ein „Aktiv Osterprogramm“. Wer sich fit für den Frühling und die kommende Badesaison machen möchte, sucht sich seinen Lieblingskurs aus und lässt bei Frühsport, Aquagymnastik oder Nordic Walking die Kilos purzeln.
Besonderer Tipp: Auch eine geführte Bergwanderung steht auf dem Stundenplan. Mit einem erfahrenen Guide wird in knapp eineinhalb Stunden das 1390 Meter hohe „Hörnle“ bei Bad Kohlgrub in den Ammergauer Alpen erklommen. Und wer oben angekommen ist, wird mit einem traumhaften Panoramablick über das frühlingshafte Alpenvorland belohnt.

Der Alpenhof Murnau ist ein 5-Sterne-Hotel mit 71 Zimmern und Suiten, das zur exklusiven Vereinigung der Small Luxury Hotels of the World gehört. Unter Gourmets ist das „Reiterzimmer“ aufgrund der Sterneküche von Thilo Bischoff bekannt. Die von Chefsommelier Guarino Tugnoli kreierte Weinkarte wurde aktuell vom Feinschmecker ausgezeichnet und gehört zu einer der 25 besten Bordeaux-Weinkarten in ganz Deutschland.
Das niveauvolle Haus liegt malerisch am Rande des Murnauer Mooses. Ins Zentrum des Staffelseestädtchens Murnau sind es nur wenige Gehminuten, ebenso zum Schlossmuseum und dem Münter-Haus, in dem der russische Expressionist Wassily Kandinsky mit seiner Lebensgefährtin Anfang des 20. Jahrhunderts wohnte. Gäste finden im hoteleigenen 1000 m² großen Yavanna Wellness & Spa Entspannung und Ruhe. Neben dem Kelo-Saunadorf lässt auch die anschließende Abkühlung in der Duschkota finnisches Flair aufkommen. Außerdem stehen ein Hallenbad mit integriertem Whirlpool, Farblicht-Sauna, 3-Kräuter-Spa, Amethyst Dampfbad, Solarium, Infrarot-Kabine sowie ein Fitnessraum zur Verfügung.
Alpenhof Murnau, Ramsachstraße 8, 82418 Murnau,
Tel. +49 (0) 88 41/491-0

Kulinarische Highlights an den Osterfeiertagen, außergewöhnliche Ostern im Kameha Grand Bonn
Der Lieblingsplatz am Rhein macht dem Osterhasen Konkurrenz und überrascht die Gäste mit erholsamen Arrangements am Osterwochenende. Das „Karfreitags-Package“ für 197 Euro pro Person im Doppelzimmer ist buchbar für den 22. April und bietet eine Übernachtung inklusive Frühstücksbüffet, einem 3-Gang-Fischmenü am Freitagabend in der Brasserie Next Level sowie einem 4-Gang-Osterlamm Menü am Samstagnachmittag. Am 23. oder 24. April kann zudem das „Oster-Package“ für 197 Euro pro Person gebucht werden. Dieses beinhaltet neben einer Übernachtung einen ausgiebigen Osterbrunch sowie ein 4-Gang-Osterlamm Menü in der Brasserie Next Level.

„Wir freuen uns, unseren Gästen an den Ostertagen zwei verschiedene Packages anbieten zu können. Entspannen, entfalten und genießen lautet das Motto hier bei uns im Kameha Grand Bonn – wir verwöhnen unsere Gäste an den Feiertagen daher auch mit erlesenen Köstlichkeiten“, so Thomas Kleber, geschäftsführender Direktor des Kameha Grand Bonn. Das „Karfreitag-Package“ sowie das „Oster-Package“ bieten Entspannung pur und Genuss auf höchstem Niveau. Küchenchef Jörg Stricker verwöhnt die Gäste über die Feiertage mit kulinarischer Vielfalt und außergewöhnlichen Kreationen in der Brasserie Next Level. Das 3-Gang-Fischmenü am Karfreitag überrascht mit Fischkreationen à la Kameha, wie der Bouillabaisse „Next Level Style“, dem in Gewürzmilch pochierten Wolfsbarsch sowie dem süßen Dessert im „Latte Macchiato Style“. Am Ostersonntag und Ostermontag serviert das Team der Brasserie Next Level ein lukullisches 4-Gang-Osterlamm Menü mit Kalbsfilet im Kräutermantel, Topinamur-Cremesuppe, Lammcarrée und einer Crispy Kameha Milchschnitte.

Harmonisches Körperbewusstsein, klarer Geist, gestärkte Kommunikationsfähigkeit: Dafür sorgt der einzigartige Kameha SPA mit einer Auswahl hochwertiger ESPA-Treatments. Hier können sich die Gäste vom freundlichen und herzlichen Team  nach Wunsch verwöhnen lassen.

Über das Kameha Grand Bonn
Das Kameha Grand Bonn verfügt über 253 Zimmer, davon 63 Suiten, und einen Event- und Konferenzbereich für bis zu 2500 Personen. Das Haus repräsentiert ein neues, kreatives Gesamtkonzept für ein modern designtes Life&Style Hotel. Ein herzlicher Service, das außergewöhnliche Interieur-Design des Künstlers Marcel Wanders und gelebte ökologische Verantwortung machen das Kameha Grand Bonn zu einem Ort der Überraschungen, der Schönheit und der Energie: ein Ort, der sinnlich, inspirierend und entspannend ist. Das direkt am „Bonner Bogen“ und am Rheinufer gelegene Hotel ist nur wenige Minuten vom Bonner Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine ideale Anbindung zum Flughafen Köln/Bonn, zur Autobahn und ICE-Strecke. Das Kameha Grand Bonn ist Mitglied bei Leading Hotels of the World, wurde als „Hotel des Jahres 2011“, mit dem „Design- und Architektur-Oskar“ (MIPIM Award) sowie dem „International Property Award“ ausgezeichnet. Die Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG betreibt das Hotel mit ihrer Hotelgesellschaft „Kameha Hotels & Resorts“.
Reservierungen können telefonisch unter 0228 4334 5666 oder per Email an reservations@kamehagrand.com vorgenommen werden.

Auf in den Frühling: Zu Ostern 2011 präsentiert das Ostseebad Damp gleich drei verschiedene Pauschal-Pakete. Ob der Familienurlaub im Ferienhaus über Ostern mit großem Unterhaltungsprogramm am Strand oder eine entspannende Auszeit für Paare im Ostseehotel:
Osterferien im Ferienhaus an der Ostsee mit der ganzen Familie zum Pauschalpreis von 212 bis 812 Euro (je nach Größe des Hauses und Anzahl der Nächte) bietet der Urlaubsort Damp, zwischen dem 15. und 30. April. So ist im Preis neben den Übernachtungen (mit Erstausstattung Bettwäsche und Handtücher, Endreinigung und Energie) ein großes Freizeitpaket enthalten: Freier Eintritt in das Spaßbad Aqua Tropicana, in das Fun & Sport Center sowie kostenlose Kinderbetreuung.

Das dreitägige Paket „Ostern an der Ostsee“ richtet sich ebenfalls an Familien, die ab 237 Euro logieren möchten.  Da es in Damp keine Kurtaxe gibt und das Ferienhaus die Selbstverpflegung ermöglicht, sparen Familien umso mehr.
Paare, die sich entspannen und verwöhnen lassen wollen, buchen das dreitägige Angebot „Ostern im Ostseehotel“ ab 157 Euro. Die direkte Strandlage des Hotels lädt zu ausgedehnten Spaziergängen oder zum Joggen/Walken ein. Beim morgendlichen Schlemmerfrühstücksbuffet und beim Osterbuffet am Sonntag, den 24. April 2011, bleiben im Hinblick auf das kulinarische Wohl der Gäste keine Wünsche offen. Da außerdem einmal täglich ein Freizeit- und Wellnesspaket inklusive sind, können die Saunalandschaft, der Fitness-Gerätepark, das Meerwasser-Panorama-schwimmbad, das Fun & Sport Center sowie das Spaßbad Aqua Tropicana und die Kinderbetreuung ohne Zusatzkosten genutzt werden.

Die Ferienanlage Ostseebad Damp liegt direkt an der Küste der Halbinsel Schwansen in Schleswig-Holstein, rund 50 Kilometer von Kiel entfernt. In unmittelbarer Nähe zum vier Kilometer langen weißen Sandstrand erstrecken sich zahlreiche ganzjährige Annehmlichkeiten für Familien, Best Ager, sport- und gesundheitsbewusste Urlauber sowie Tagungsgäste. Dazu gehören: Kinderbetreuung (ab einem bis 12 Jahren), Fun & Sport Center, Aqua Tropicana, Vital Centrum Damp, Fitness-Gerätepark, Congress Centrum Damp, zahlreiche Restaurants, Cafés und Freizeitaktionen am Strand und vieles mehr.

Über die Feiertage erwartet alle Gäste ein großes Osterprogramm mit Ostereierfärben- und suchen für Kinder im Fun & Sport Center und ein buntes Ostervergnügen mit Lagerfeuer und Livemusik am Strand.
Buchungen sind per Mail unter ostseebad@damp.de und telefonisch unter 04352-80 666 möglich.
Osternest mit buntem Ferienprogramm: Familien-Angebot im Grupotel Gran Vista & Spa, Mallorca
Warum das Osternest nicht einfach mal auf Mallorca suchen? Das freut die Kinder und dank des familienfreundlichen Angebots von Grupotel Gran Vista & Spa auch die Eltern: Von 18. bis 30. April übernachten Kinder bis zwölf Jahren im komfortablen Appartement für 32 Euro pro Nacht, Erwachsene bezahlen 64 Euro pro Person und Nacht inklusive Halbpension. Das Vier-Sterne-Haus liegt im Norden der Insel in der Bucht von Alcudia, rund 400 Meter entfernt vom feinen Sandstrand Can Picafort und bietet ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Jung und Alt.

Planschen und schreien nach Herzenslust – das können Kinder im Grupotel Gran Vista & Spa in ihrem eigenen Schwimmbad. Der Fantasie-Pool wurde vor drei Jahren gebaut und ist in jeder Hinsicht abgestimmt auf die Bedürfnisse kleiner Schwimm-Mäuse: bunte Wände, niedrigere Wasserhöhe und kindgerechte Sanitäreinrichtungen sowie jede Menge Wasserspielzeug sorgen für ungetrübten Badespaß. Und das zu jeder Jahreszeit. Für wärmere Tage wartet ein Außenbecken mit besonderem Rutscherlebnis, denn durch den Mund eines farbenfrohen Fisches oder fröhlichen Haies saust es sich gleich doppelt so schön hinab. Im hoteleigenen Kinder-Club sind Gäste von vier bis 12 Jahre bestens aufgehoben, das Programm zu den Osterfeiertagen steht natürlich ganz im Zeichen bunter Eier.

Während die Eltern ihre Kinder gut betreut wissen, entspannen sie umso besser im Sport, Spa oder auf der Sonnenliege am Pool. Grupotel Gran Vista & Spa eignet sich auch optimal als „Basislager“ für Radfahrer: Das Radsportzentrum im Hotel wird von Bicycle Holidays Max Hürzeler betrieben und bietet qualitativ hochwertige Renn- oder Sporträder und Mountainbikes sowie einen abschließbaren Radkeller und Mechaniker-Service auch für eigene, mitgebrachte Räder. Das Angebot richtet sich an Hobby- und Profi-Radler.

Grupotel Gran Vista & Spa gehört zu Grupotel Hotels & Resorts, einem der größten Hotelunternehmen auf den Balearen. Hauptgesellschafter Miguel Ramis hat sein erstes Hotel 1968 auf Mallorca eröffnet, inzwischen kann der Gast zwischen 35 Drei- bis Fünf-Sterne-Anlagen auf Mallorca, Menorca, Ibiza und in Barcelona wählen. Die meisten der Häuser liegen direkt am Strand und verfügen über großzügige Garten- und Poolanlagen.
Weitere Informationen unter granvista@grupotel.com

Osternest in Palma: vom 21. bis 24. April ins Hotel TRES, Mallorca
Die spanische Semana Santa, die Karwoche, ist auf Mallorca von großer Bedeutung. Bei den Prozessionen am Osterwochenende (23. und 24. April) tragen die Teilnehmer überwiegend dunkle Umhänge und hohe, spitze Kapuzen. Trommelwirbel und Ketten, die über die Altstadt-Straßen geschleift werden, sorgen für den entsprechenden Pathos. Dabei ist nicht nur das Schauspiel an sich beeindruckend, sondern auch die Menge an Zuschauern, die dem Umzug mit einer fast spürbaren Stille folgen.

Wem es aber trotzdem zuviel wird, der steigt dem ganzen Oster-Rummel buchstäblich aufs Dach: Von der Dachterrasse des Hotel TRES haben Gäste einen eindrucksvollen Blick auf Palmas Kathedrale und die Altstadt – und das je nach Lust und Laune ganz entspannt vom Pool aus. Im Designhotel kosten am Osterwochenende vom 21. bis 24. April vier Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Flug ab/bis Tegel und Frühstück 851 Euro pro Person. Zu buchen bei airtours.de.

Das TRES liegt inmitten der lebendigen Altstadt von Palma de Mallorca und vereint schwedischen Purismus mit spanischer Wohlfühl-Atmosphäre. Alle, die gerne extravagant und stylisch wohnen möchten, sind hier richtig. Die 41 Zimmer und Suiten verfügen neben Highspeed-Internet, individuell einstellbarer Klimaanlage oder Heizung sowie Sat-TV, DVD und CD auch über den so genannten „TRES-Tisch“. Dieses überdimensional große Tablett ist so breit wie das Bett und kann nach Belieben vor- oder zurückgerollt werden. Hotel TRES ist Mitglied bei Small Luxury Hotels of the World und Lifestylehotels.
Weitere Informationen gibt es unter reservation@hoteltres.com


Unvergessliche Ostern in Griechenland
Zu Ostern hat Attika Reisen für Griechenlandfans ein ganz besonderes Angebot zusammengestellt: Gäste auf Kreta haben die Möglichkeit, ein typisch griechisches Osterfest unter Einheimischen zu erleben. Dazu gehört der Besuch des Karfreitagsgottesdiensts, die Teilnahme an der Osternachts-Messe und das große Ostersonntags-Fest. Bei einem gemeinsamen Lammessen, Musik und Tanz wird hier unter dem blauen Himmel und der milden Frühlingssonne Griechenlands die Auferstehung Christi gefeiert.

„Christós anésti“ – mit diesen Worten wird in der griechisch-orthodoxen Kirche die 40-tägige Fastenzeit beendet. Ostern ist in Griechenland das wichtigste Fest des Jahres und wird dementsprechend intensiv erlebt und mit Freude und Hingabe gefeiert. Nur alle vier Jahre fällt das griechische Osterfest zeitgleich mit dem katholisch-protestantischen – eine einzigartige Gelegenheit, das eigene Osterfest mit griechischer Tradition zu verbinden und Griechenland von seiner faszinierenden religiösen Seite kennenzulernen.

Nach einer entbehrlichen Fastenzeit und den betriebsamen Vorbereitungen der Osterwoche kehrt am Karfreitag auch auf Kreta und in dem sonst so lebhaften Badeort Stális feierliche Ruhe ein. Schon vormittags können Kreta-Gäste die eindrucksvolle Karfreitags-Messe in der Johannes Kirche in Stális besuchen. Abends bietet sich die Gelegenheit, echtes griechisches Brauchtum hautnah zu erleben: In dem urigen Bergdorf Mochos findet die berühmte „Epitáphios“-Zeremonie statt, zu der eine Bahre als Sarg Christi mit Blumen geschmückt und nach der Messe durch den Ort getragen wird. Zurück an der Kirche wird der Sarg vor dem Eingang abgestellt. Zum Zeichen ihrer Demut und um den heiligen Segen zu erhalten kriechen die Menschen anschließend unter dem Sarg hindurch.

Am Karsamstag feiern die Griechen schließlich die Auferstehung Christi, Anastasi genannt, und damit das Ende der Fastenzeit. Um halb zwölf Uhr nachts findet sich das gesamte Dorf Mochos in der Kirche zur Osternachtsmesse mit anschließendem Osterfeuer ein. Im Rahmen der Messe wird in allen griechischen Kirchen das heilige Licht entzündet. Die Zeremonie dauert meist bis drei Uhr und wird gefolgt vom traditionellen Ostermahl, welches die Attika-Gäste gemeinsam in den nahegelegenen Sunshine Appartements & Studios einnehmen.

Am Sonntag wird dann das Osterfest gefeiert. Viele Griechen fahren hierfür in ihre Geburtstorte, um mit ihrer Familie zusammen zu sein. Auch über den malerischen Dörfern Kretas zieht dann Rauch auf und vor jedem Haus brutzelt ein Lamm am Spieß. Weitere typisch griechische Osterspezialitäten sind das Gebäck „Kouloúria“ und rot gefärbte Eier. An diesem Tag zeigen sich die Einwohner Kretas wieder von ihrer gewohnt leidenschaftlichen Seite: Es wird gegessen, getrunken und getanzt. Berauscht vom Duft des Essens und des Frühlings dauern die Feierlichkeiten oft bis spät in die Nacht hinein.

Eine Woche Aufenthalt z. B. in den Sunshine Appartements & Studios auf Kreta im Studio für zwei Personen inklusive Frühstück gibt es bei Attika Reisen bereits ab 137,- Euro pro Person. Das optionale Osterpaket ist für 100,- Euro pro Person zubuchbar und startet in den Sunshine Appartements & Studios.

Oster- und Schneenest auf dem Mölltaler Gletscher
Ende April ruft der Osterhase zur Nesterlsuche und Kärntner Osterjause mit gefärbten Eiern, Mohnbutter und Reindling. Während der Winter anderswo schon passé ist, lockt der 3.000 Meter hohe Mölltaler Gletscher mit Schneegarantie zum Sonnen- und Osterskilauf. Die Frühlingssonne sorgt auf Kärntens einzigem Ganzjahresskigebiet für butterweich aufgefirnte Pisten.

In der Osterwoche (17.–25.04.11) schweben Schneehasen schon frühmorgens ab 8.30 Uhr mit den Gletscherbahnen bergwärts. Oben genießen sie das Traumpanorama mit Österreichs höchsten Bergen im Blickfeld und nach dem Pulver- und Firnabenteuer steht der Glaspalast des Panoramarestaurants Eissee für den Einkehrschwung bereit: Bei traditioneller „Kärntner Kuchl“ lässt es sich im höchsten Wintergarten des südlichsten österreichischen Bundeslandes nach Herzenslust relaxen. Noch ein Cappuccino und schon locken wieder die Firnpisten unterhalb der Bergstation oder die sieben Kilometer lange FIS-Rennstrecke. Von den absolut schneesicheren Pisten und der Höhensonne auf dem Gletscher schwingen sich die Abfahrer zum kunterbunten Osterprogramm ins Tal.

Familienspezial zu Ostern – Mölltaler Gletscher 16.–30.04.11
Leistungen: 7 Übernachtungen inklusive 6-Tages-Skipass Ski)Hit
Preise p. P.: ****Hotel DZ/DU/WC/HP ab 763 Euro, ***Hotel DZ/DU/WC/HP ab 567 Euro, ***Gasthof DZ/DU/WC/HP ab 448 Euro, Privatpension DZ/DU/WC/F ab 357 Euro, Appartement 4 Pers. ohne Nebenkosten ab 280 Euro

Weitere Informationen:
Mölltaler Gletscherbahnen
A-9831 Flattach, Innerfragant 46
Tel.: 0043/(0)4785/8110 0
Fax: 0043/(0)4785/8110 10
E-Mail: info@gletscher.co.at

Ostern in den Swarovski Kristallwelten: Hasenlauf, Eierkunst und Osterlicht
Osterfest im Reich des Riesen. Das bedeutet, österliche Traditionen zu pflegen, sie jedoch in einem neuen, kristallinen Licht zu sehen. Ein Feiertag im Kreis der Familie, wobei für jedes Alter und jede Laune etwas geboten ist. Den jungen Besuchern des Riesen öffnet sich das Kinderatelier, Workshops erzählen aus einer ganz neuen Perspektive von klassischen Osterbräuchen und -geschichten, während das CAFÉ-terra zum festlichen Menü einlädt.

Traditionell im Kreise der Familie das Ende der Karwoche feiern, und doch etwas ganz Besonderes erleben: Ostern in den Swarovski Kristallwelten funkelt, macht Freude, und mit den auf das Fest abgestimmten Menüs für Groß und Klein im CAFÉ-terra schmeckt es obendrein.

Spezielle Workshop-Programme zur Osterzeit
Während der Osterworkshops im April können sich die jungen Besucher der Swarovski Kristallwelten auf eine etwas andere Vorbereitung für das Fest freuen. Jeder kennt die Geschichte über das Wettrennen zwischen Hase und Igel. Im Kinderworkshop „Lauf, Hase lauf“ wird sie neu erzählt, wenn Herr Igel selbst von der Begebenheit berichtet. Und bei dem Workshop „Das Oster-1 x 1“ lernen Kinder ausnahmsweise einmal nicht das Zahleneinmaleins, sondern das Einmaleins des Osterfestes: Dazu gehören Eier, Schokolade – und das Osterlicht. Doch wer findet es?

Für jeden jungen Gast ein Osterei
Eine weitere Besonderheit zu Ostern: An den beiden Osterfeiertagen, Ostersonntag und Ostermontag, öffnet sich für alle kleinen und großen Besucher das Kinderatelier und der Kreativität kann freien Lauf gelassen werden: Denn eines darf ganz sicher nicht fehlen zu Ostern in den Swarovski Kristallwelten: funkelnde, mit Kristall verzierte Eier.

Ob Spaß beim Genießen oder Gestalten, ob beim Eier verstecken, suchen oder dekorieren – die Swarovski Kristallwelten sind ein magischer Ort für alle kleinen und großen Osterhasen. Ein Ort, um den Frühling zu begrüßen und für einen Augenblick an (Oster)Wunder zu glauben.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016