Schule

Ganztagsschule für alle?

Ganztagsschule für alle?

Pisa lässt der Politik keine Ruhe: Die im internationalen Vergleich mittelmäßigen Leistungen deutscher Schüler animieren die Parteien zu einem bildungspolitischen Ideenwettbwerb. Wieder im Angebot: SPD und Grüne fordern die Einführung der Ganztagsschule für alle.

Angesichts der laut jüngster Pisa-Studie eher schwachen Schulleistungen in Deutschland kramen Politiker jetzt wieder die Forderung nach einer Ganztagsschule hervor. Im Ausbau der Schulen zu Ganztagsschulen mit Rundum-Betreung liege laut SPD-Bundestagsabegordneter Marianne Schieder der Schlüssel, um ungleiche Bildungschancen auszugleichen. Bund und Länder müssten den Ausbau der Ganztagsschulen gemeinsam vorantreiben. Darum müsse auch das Kooperationsverbot fallen. Bislang ist es dem Bund im Prinzip untersagt, den Ländern in Sachen Bildung finanziell unter die Arme zu greifen. Bildung ist laut Föderalismus-Vereinbarung Angelegenheit der Bundesländer. Eine Regelung, die bundesweit einheitliche Reformen der Schullandschaft unterbindet. Gleich, wie wünschenswert eine bessere Ausstattung unserer Schulen mit mehr Lehrern, Kantinen und Betreuungsmöglichkeiten auch wäre.

Auch Bildungspolitikerin Priska Hinz von den Grünen fordert ein Ende dieser Regelung. Konsequenz aus dem Pisa-Ergebnssen müssten laut Hinz neue Bund-Länder-Programme zur Verbesserung der Schulsituation sein, den der Bildungserfolg hänge in Deutschland immer noch deutlich von der sozialen Herkunft ab.

So vielversprechend die Vorschläge aus der Politik auch klingen, Chancen auf baldige Verwirklichung haben sie wohl nicht. Das Kooperationsverbot ist Teil der erst 2006 beschlossenen Föderalismusreform, die im Grundgesetz verankert ist. Eine erneute Änderung des Grundgesetzes steht in den Sternen – sie müsste von Bundestag und Bundesrat mit Zweidrittelmehrheit beschlossen werden. Eine partei- und länderübergreifende Einigung zum Thema Ganztagsschule erscheint bei den teilweise weit voneinander abweichenden Positionen der Akteure zum Thema Bildung geradezu utopisch. Aber man ja wenigstens mal drüber reden.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schule

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Mehr in Schule

little kid boy with school satchel, first day to school

Der Schultasche die nötige Aufmerksamkeit widmen

Hans Wankl28. Oktober 2017
london-530055_1280

Gap Year: In diese Lücke passt eine Sprachreise

Thomas Meins14. Mai 2016
Auslandsaufenthalt

Auslandsaufenthalt für Schüler

Barbara Leuschner11. März 2016
Back to School

Gewinnspiel: Back To School und Safe „Home“

Barbara Leuschner17. August 2015
Stricken macht Schule

Wollhersteller Schachenmayr unterstützt 100 Grundschulen bundesweit

Barbara Leuschner24. April 2015
PiccoLog_Dickerhoff

Software zur Sprachstandserfassung in Kindergärten und Vorschulen

Halit Tas25. Februar 2015
scoyo-kinderumfrage-2015-infografik-zeugnisse

Zeugnisse stressen Eltern mehr als Kinder

Barbara Leuschner30. Januar 2015
casio_1

Elektronisches Wörterbuch für die Schule: Das EX-word EW-G200 von Casio im Test

Cinja Leuschner22. Oktober 2014
VTech_Storio 3S

VTech-Umfrage: Eltern fördern ihre Kinder gern selbst

Barbara Leuschner4. Oktober 2014
Englisch lernen

Spielend Englisch lernen mit Biff, Chip und Kipper

Barbara Leuschner17. September 2014