Absolut-Reisen

Kopenhagen News

Kopenhagen News

Das erste Designhotel der Welt wird 50: Am 1. Juli 1960 empfing das Radisson Blu Royal Hotel, das in der City von Kopenhagen gleich gegenüber vom weltberühmten Vergnügungspark Tivoli liegt, seine ersten Gäste – Weltberühmte Comic-Figur aus Dänemark bekommt in Kopenhagens Tivoli ein eigenes Universum für tolle Erlebnisse: Petzis Welt

ERSTES DESIGNHOTEL DER WELT FEIERT 50. GEBURTSTAG
Der Entwurf zum 22-stöckigen 5-Sterne-Hotel stammt vom dänischen Stararchitekten Arne Jacobsen (1902–1971): Der Designer gestaltete „sein“ Haus bis ins kleinste Detail als Gesamtkunstwerk – inklusive der heute als Klassiker geltenden Sessel „Das Ei“ (dän. Ægget) und „Der Schwan“ (dän. Svanen), Besteck und weiterer Einzelheiten.

Von den insgesamt 260 Zimmern im heutigen Radisson Blu Royal Hotel Kopenhagen erfreut sich vor allem Raum 606 besonderer Beliebtheit: Seine Einrichtung ist als einzige original erhalten, wie Jacobsen sie gestaltete – einschließlich Wanddekor, Lampen, Bett und Stühlen.

Vom Hotelrestaurant „Alberto K“ im 20. Stock hat man einen weiten Blick über die Dächer der dänischen Hauptstadt. Benannt ist das Restaurant, das italienische Küche serviert, nach dem ersten Direktor des früheren SAS Hotels, Alberto Kappenberger. Seit 2008 wird das Haus von Kappenbergers Sohn Roy Al geleitet, der nicht nur im damaligen SAS Royal-Hotel geboren, sondern auch nach ihm benannt wurde und dort aufwuchs.

Heute verfügt das fortlaufend modernisierte Hotel über zeitgemäße Ausstattung wie kostenlosen Internetanschluss, ein 2.000 Quadratmeter großes Fitnesscenter, mehrere Tagungsräume für bis zu 300 Teilnehmer und vieles mehr.

Weitere Informationen: Radisson Blu Royal Hotel, Hammerichsgade 1, DK-1611 Kopenhagen V, Tel. 0045-3342 6000, radissonblu.com.
15. APRIL 2010: PETZI ZIEHT IN KOPENHAGENS TIVOLI
Petzi und seine Freunde Pelle, Pingo, Seebär und das Schiff Mary kommen in Kopenhagens Tivoli. Mit Beginn der Sommersaison 2010 am 15. April hat die weltberühmte Comic-Figur aus Dänemark ein eigenes Universum für tolle Erlebnisse: Petzis Welt. Hier können Kinder aller Altersgruppen mehr als 40 Spielaktionen, riesige Kulissen aus den Zeichentrickserien und die Atmosphäre der Petzi-Geschichten mit allen Sinnen erleben. Und für Besucher des Tivolis ist der Eintritt frei.

Petzis Welt ist als eine Entdeckungsreise konzipiert, bei der große, kleine und auch die kleinsten Kinder jeweils ihre Bereiche finden, die sie entdecken können. Auf dem 1.300 m2 großen Areal gibt es spannende Herausforderungen: vom Kriechtunnel in Pingonesien bis zum Schiff Mary oder Strickleitern, die hoch in die Turmspitzen führen. Der Eintritt in Petzis Welt ist frei, und es gibt auch ein lustiges Petzi-Fahrgeschäft, für das man jedoch ein Ticket kaufen muss.

Petzis Welt ersetzt den Spielplatz am Tivoli-See und wird viel größer als der derzeitige Spielplatz. Die Tobogan-Rutsche von 1958, die als Teil des Künstlerspielplatzes aufgestellt wurde, zieht in den Spielbereich am neuen Tivoli Hotel um, das im Sommer 2010 eröffnet wird.

Stine Lolk, Vizedirektorin im Tivoli, sagt: „2009 haben wir uns mit dem sich überschlagenden Vertigo die spektakulärste dänische Attraktion für alle Wagemutigen gesichert. 2010 stehen die Kinder im Mittelpunkt – mit einem Spieluniversum in einer Größe und Qualität, wie man es bisher in Dänemark noch nicht gesehen hat, und unsere Gäste können es gratis besuchen. Wir finden, dass Petzi und der Tivoli wirklich perfekt zueinander passen. Beide sind international bekannte Marken, die bei dänischen Kindern seit vielen Generationen beliebt sind“.

Michael Benzon, internationaler Lizenzchef bei Egmont, dem Inhaber der Petzi-Figur, meint: „Petzi und seine Welt werden jetzt in einem Umfang lebendig, wie man es bei dänischen Comicfiguren bisher noch nicht erlebt hat. In mehr als 20 Ländern sind über 20 Millionen Taschenbücher von Petzi erschienen, seit er am 17. November 1951 das Licht der Welt erblickte. Der Tivoli ist also der absolut perfekte Rahmen für Petzi, um dänische und ausländische Kinder in seine Welt einzuladen“.

Petzi und seine Freunde Pelle, Pingo, Seebär und das Schiff Mary kommen in Kopenhagens Tivoli. Mit Beginn der Sommersaison 2010 am 15. April hat die weltberühmte Comic-Figur aus Dänemark ein eigenes Universum für tolle Erlebnisse: Petzis Welt. Hier können Kinder aller Altersgruppen mehr als 40 Spielaktionen, riesige Kulissen aus den Zeichentrickserien und die Atmosphäre der Petzi-Geschichten mit allen Sinnen erleben. Und für Besucher des Tivolis ist der Eintritt frei.  Petzis Welt ist als eine Entdeckungsreise konzipiert, bei der große, kleine und auch die kleinsten Kinder jeweils ihre Bereiche finden, die sie entdecken können. Auf dem 1.300 m2 großen Areal gibt es spannende Herausforderungen: vom Kriechtunnel in Pingonesien bis zum Schiff Mary oder Strickleitern, die hoch in die Turmspitzen führen. Der Eintritt in Petzis Welt ist frei, und es gibt auch ein lustiges Petzi-Fahrgeschäft, für das man jedoch ein Ticket kaufen muss.  Petzis Welt ersetzt den Spielplatz am Tivoli-See und wird viel größer als der derzeitige Spielplatz. Die Tobogan-Rutsche von 1958, die als Teil des Künstlerspielplatzes aufgestellt wurde, zieht in den Spielbereich am neuen Tivoli Hotel um, das im Sommer 2010 eröffnet wird.  Stine Lolk, Vizedirektorin im Tivoli, sagt: „2009 haben wir uns mit dem sich überschlagenden Vertigo die spektakulärste dänische Attraktion für alle Wagemutigen gesichert. 2010 stehen die Kinder im Mittelpunkt – mit einem Spieluniversum in einer Größe und Qualität, wie man es bisher in Dänemark noch nicht gesehen hat, und unsere Gäste können es gratis besuchen. Wir finden, dass Petzi und der Tivoli wirklich perfekt zueinander passen. Beide sind international bekannte Marken, die bei dänischen Kindern seit vielen Generationen beliebt sind“.  Michael Benzon, internationaler Lizenzchef bei Egmont, dem Inhaber der Petzi-Figur, meint: „Petzi und seine Welt werden jetzt in einem Umfang lebendig, wie man es bei dänischen Comicfiguren bisher noch nicht erlebt hat. In mehr als 20 Ländern sind über 20 Millionen Taschenbücher von Petzi erschienen, seit er am 17. November 1951 das Licht der Welt erblickte. Der Tivoli ist also der absolut perfekte Rahmen für Petzi, um dänische und ausländische Kinder in seine Welt einzuladen“.Öffnungszeiten Tivoli 2010: 15. April bis 26. September
Eintritt Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 95 Kronen (13 Euro), Kinder 3-11 Jahre 50 Kronen (sieben Euro)

Fakten zu Petzi
Carla Hansen ist die „Erfinderin“ von Petzi – oder Rasmus Klump wie er im dänischen Original heißt – und zu ihren Geschichten entwarf ihr Mann Vilhelm die Zeichnungen. 1952 erschien das erste Heft mit dem Titel: Rasmus Klump bygger skib (Petzi baut ein Schiff). Petzi geht oft an Bord des Schiffes Mary und sticht gern mit seinen Freunden Pingo, Seebär und Pelle in See. Bisher wurden mehr als 80 verschiedene Taschenbücher herausgegeben.

Die Zeichentrickserie Petzi gibt es in mehr als 20 Ländern, und die Zahl der verkauften Taschenbücher hat die Grenze von 20 Mio. Exemplaren überschritten. Dazu kommen Malbücher, Computerspiele, Spiele u.v.m.

 

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018
ruegen1

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016