Absolut-Reisen

30 Prozent Zuwachs für RUF Sprachurlaub

30 Prozent Zuwachs für RUF Sprachurlaub

RUF Jugendreisen freut sich über einen Zuwachs von 30 Prozent im Bereich Sprachurlaub. Das speziell von RUF entworfene Konzept des Sprachurlaubs findet bei den 9- bis 16-jährigen Kunden hohen Zuspruch. Das Besondere an dieser Art von Reise ist die Kombination aus Sommerurlaub und praxisnahem Sprachtraining.

30 Prozent mehr Buchungen als im Februar 2009 hat RUF Jugendreisen im Bereich Sprachurlaub erreicht. Seit 2008 bietet der Reiseveranstalter das Konzept des Sprachurlaubs an und stößt auf Interesse bei der Zielgruppe der 9- bis 16-Jährigen.

Im Gegensatz zur klassischen Sprachreise bietet der RUF Sprachurlaub praxisbezogene Sprach-Workshops an, die von Muttersprachlern in Urlaubsorten in ganz Europa gehalten werden. Die praktische Anwendung der französischen, spanischen oder englischen Sprache, beispielsweise durch Gespräche mit Einheimischen oder unterhaltsame Rollenspiele, lassen bei den Jugendlichen Hemmungen verschwinden, und die Sprache wird spielerisch erlernt.

Untergebracht sind die jungen Gäste in Ferienanlagen in zwölf wählbaren Urlaubsorten. Dort haben sie die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen aus aller Welt in Kontakt zu treten. Unter anderem stehen Orte in England, Schweden, Spanien und Frankreich zur Auswahl. Dabei muss die Zielsprache des Sprach-Workshops nicht zwingend die Landessprache des Urlaubsortes sein. So erleben die Jugendlichen beispielsweise einen Strandurlaub mit All-inclusive-Verpflegung und interessantem Freizeitprogramm im spanischen Playa de Aro. Gleichzeitig können sie während der Sprach-Workshops und beim Austausch mit internationalen Besuchern vor Ort ihr Englisch aufbessern.

Neu in diesem Jahr sind die zubuchbaren Intensiv-Sprachpakete. Ab 12 Nächten können zusätzlich zum enthaltenen Sprachtraining weitere 25 Einheiten dazugebucht werden. Somit erhalten sprachinteressierte Jugendliche insgesamt 50 Einheiten Sprachtraining. Der Aufpreis für das Intensiv-Sprachpaket beträgt 80 Euro.

Weitere Informationen zu den RUF Sprachurlauben gibt es unter ruf.de und im Reisebüro.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018
ruegen1

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018
beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016