Absolut in eigener Sache

Liebe ist … eine zauberhafte Liebesgeschichte

Liebe ist … eine zauberhafte Liebesgeschichte

Jeder kennt „Liebe ist…“. Mittlerweile gibt es neben zahlreichen Lizenzprodukten über 9.000 Cartoons, die in 25 Sprachen übersetzt und in 60 Ländern der Welt veröffentlicht werden. Aber kaum jemand kennt die wahre Geschichte hinter den zarten Liebesbotschaften. Es ist die Geschichte der schönen Neuseeländerin Kim Casali. Um ihren Roberto zu erobern, fing sie an zu zeichnen. Seit 40 Jahren spricht sie mit ihren Bildern Millionen von Menschen aus dem Herzen.

Kim Casali war sehr schüchtern und traute sich nicht, ihrem Roberto zu sagen, wie lieb sie ihn hatte. So erfand sie die kleinen Figuren „Liebe ist…“, die ihr und Roberto ganz ähnlich sehen. Zunächst zeichnete sie die kleinen Kunstwerke nur für sich, um ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Aber dann fing Kim an, die Zettelchen so zu verstecken, dass Roberto sie einfach finden musste; in seiner Jackentasche, unter seinem Kissen oder im Auto. Als Kim und Roberto geheiratet hatten, eröffnete Roberto seiner Frau, dass er jede einzelne ihrer Liebesbotschaften aufbewahrt hatte. Über persönliche Kontakte fanden die Zeichnungen 1970 den Weg in die Zeitung Los Angeles Times. Zunächst war Kim davon nicht begeistert, dann wurde ihr jedoch bewusst, dass ihre Gefühle die Gefühle vieler verliebter Menschen sind.

Roberto Casali organisierte Lizenzen und Veröffentlichungen bis zu seinem frühen tragischen Tod 1976. Kim zeichnete weiter. „Liebe ist…“ war zu dieser Zeit schon einer der meistveröffentlichten Cartoons weltweit. Jedes neue Bild zeugte von ihrer Sehnsucht und der Erinnerung an den geliebten Menschen. Kim Casali starb 1997, nur 55 Jahre alt. Heute führt ihr ältester Sohn, Stefano Casali, das Unternehmen.

Quelle: Bulls Licensing

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut in eigener Sache

Mehr in Absolut in eigener Sache

Frohe Ostern!

Barbara Leuschner27. März 2016

Adventskalender? Fehlanzeige!

Barbara Leuschner1. Dezember 2015

Plötzlich Familie – Plötzlich schwanger

Barbara Leuschner12. Juli 2015
Umbau 1

Absolut Familie 2.0

Barbara Leuschner2. Juli 2015

FROHE OSTERN

Barbara Leuschner5. April 2015

Neue Castingshow: Sat.1 sucht die „Superkids“

Thomas Meins20. März 2015

Willkommen 2015

Barbara Leuschner1. Januar 2015

Guten Rutsch ins neue Jahr!

Barbara Leuschner31. Dezember 2014
Absolut Familie Frohe Weihnachten

FROHE WEIHNACHTEN

Barbara Leuschner24. Dezember 2014
kollektionen start

eBay startet die neuen eBay-Kollektionen – und wir sind dabei!

Thomas Meins13. März 2014