Gesucht: Berlin-Brandenburgs beste Abi-Zeitung

//
0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Abi-Zeitungen fassen die schönste Zeit des Lebens zusammen. Fotos und unvergessliche Anekdoten aus der gemeinsamen Schulzeit finden sich darin. Deshalb werden sie besonders intensiv gelesen und ein Leben lang aufbewahrt. Die Mediadesign Hochschule sucht in Zusammenarbeit mit dem [030]-Magazin die beste Abi-Zeitung in Berlin-Brandenburg. Junge Zeitungsmacher können sich noch bis zum 23. Mai 2008 bewerben.

Für viele Abiturienten beginnt nach den Osterferien die stressige Zeit gleich in doppelter Hinsicht: Neben den Abiturprüfungen gehen die Redaktion und Gestaltung der Abitur-Zeitung in die “heiße Phase”. Letzte Zitate werden gesucht und die besten Bilder von Klassenreisen und Schulparties müssen ausgewählt werden. Nicht selten kostet das mehr Zeit als die Vorbereitung auf die Abitur-Prüfungen. Diesen Aufwand wollen die Mediadesign Hochschule und das [030]-Magazin belohnen. Der Hauptpreis sind eine eigene Seite in dem [030]-Magazin sowie 500 Euro. Dem Zweiten und Dritten winken Geldpreise in Höhe von 300 und 100 Euro. Die besten Abi-Zeitungen werden am “Tag der offenen Tür” der Mediadesign Hochschule am 5. Juni 2008 in Berlin-Kreuzberg präsentiert.

Jede Schule in Berlin und Brandenburg kann sich mit bereits produzierten Seiten oder einem einseitigen Konzept bewerben. Die Bewerbungen können formlos entweder per Post an die Mediadesign Hochschule, Stichwort: Abi-Zeitung, Lindenstr. 20 – 25 in 10969 Berlin oder per E-Mail an a.hau@mediadesign-fh.de gesandt werden.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Email 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Filament.io 0 Flares ×

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *