Absolut-Reisen

Nach dem Abi als Saisonarbeiter ins Urlaubsparadies Mallorca

Nach dem Abi als Saisonarbeiter ins Urlaubsparadies Mallorca

„Ich habe in Cala Ratjada einen Monat lang im Speisesaal und drei Monate an der Bar eines Hotels gearbeitet“, erzählt Josiane Leger von ihrem Working-Holiday auf Mallorca. Über die kalt-nassen Wintermonate hat es die Schulabgängerin zum Jobben in die Sonne gezogen. Der Münsteraner Spezialreiseveranstalter TravelWorks hat sie nach einem zweiwöchigen Sprachkurs in Sevilla als Saisonarbeiterin in ein Hotel auf der Deutschen liebster Mittelmeerinsel Mallorca vermittelt.


„Gerade dort, wo es Tausende von Urlaubern hinzieht – nach Andalusien, auf die Balearen oder die Kanarischen Inseln, werden eben auch viele Saisonkräfte gesucht“, erläutert Carolin Büscher, Programmleitung bei TravelWorks. Typische Aufgaben im Hotel seien das Eindecken und Abräumen von Tischen im Restaurant, die Vorbereitung, der Auf- und Abbau des Buffets, Kellnern, Besteck polieren, Getränke ausschenken, Kassieren, Zimmer machen oder Rezeptionsarbeiten – mit entsprechender Qualifikation auch Rettungsschwimmer am Pool oder Assistenzkoch.
„Ich habe u.a. einen Sektempfang und eine Likördegustation vorbereitet und Cocktails gemischt“, berichtet Josiane, „Insgesamt durfte ich sehr viel Verantwortung übernehmen, z.B. abends alleine die Kasse machen und morgens selbstständig die Bar führen.“
Die Erfolgsformel des Programm ist einfach: Geld verdienen, Sprachkenntnisse aufbessern, Land und Leute kennen lernen, Arbeitserfahrung sammeln und jede Menge Spaß im Gastland haben – das ganze meist in international bunt gemischten Mitarbeiterteams und in sonnig-mediterranem Umfeld. Für die geleistete Arbeit bekommen TravelWoker neben Verpflegung und Unterkunft im Hotel ein Taschengeld von mindestens 200 Euro pro Monat.
„An meinen freien Tagen konnte ich ausreichend die Gegend und auch das fernere Palma erkunden. Ich habe viele mallorquinische Freunde gefunden und auch so viele schöne Einblicke in die spanische Kultur und Lebensweise bekommen.“
Ähnliche Programme bietet TravelWorks auch in Frankreich, Italien, Portugal und Großbritannien an – mehr Infos unter travelworks.de.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Absolut-Reisen

Mehr in Absolut-Reisen

summit-2943854_1280

Wanderurlaub mit Kindern

Hans Wankl8. Februar 2018
ruegen1

Den Urlaub mit Kind auf Rügen planen

Hans Wankl1. Februar 2018
beach-84631_1280

Ihre Reiseapotheke – diese Dinge sollten nicht fehlen

Hans Wankl28. Juni 2017
beach-1867271_1280

Familienurlaub – worauf ist bei der Buchung zu achten?

Hans Wankl11. März 2017
Schweiz - Grächen, Waldspielplatz2

Grächen – Familienurlaub im Sommer im größten Kindergarten der Welt

Sven Weniger10. August 2016
neckermann_familienurlaub

Günstiger Familienurlaub in der Nachsaison

Thomas Meins5. August 2016
baltic-sea-1120893_1280

Die besten Tipps für Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Thomas Meins14. Juli 2016
kinder_kostenlos

Wo Freizeitspaß für Familien nichts kostet

Thomas Meins30. Juni 2016
2 - Family Life Mai Khao Lak

Mehr Familienurlaub: TUI baut Hotelangebot aus

Thomas Meins19. Juni 2016
Best Family Falkensteiner Cristallo - Familien

Familienurlaub in Österreich: Bei der TUI reisen Kinder gratis

Thomas Meins29. Mai 2016