Familienpolitik

Schulbücher sollten von Schulen gezahlt werden

Schulbücher sollten von Schulen gezahlt werden

Die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung vertritt die Ansicht, dass Schulbücher für alle Schüler kostenlos sein, also vom Staat bezahlt werden sollten. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern sagten dies 90 Prozent der Deutschen. Der Meinung sind Anhänger aller Parteien, auch Paare oder Singles ohne Kinder im Haushalt verlangen dies. Derzeit stellen in Deutschland nur sieben Bundesländer Lehrmaterial an den Schulen kostenlos zur Verfügung, in den übrigen müssen Eltern und Schüler dafür zahlen.

Bei anderen Schulmaterialien, für die Eltern derzeit bei der Einschulung viel Geld ausgeben müssen,  sollte der Staat nach Ansicht der Bundesbürger dagegen nicht einspringen: Lediglich 31 Prozent sagen, der Staat solle auch Taschenrechner oder Materialien wie Stifte, Heft oder Zirkel bezahlen. Dass Klassenreisen oder Ausflüge von Land oder Kommune übernommen werden, halten 30 Prozent der Befragten für richtig. Knapp die Hälfte der Bürger (45 Prozent) wünscht jedoch, dass der Staat jedem Schüler einen Computer zur Verfügung stellt.

Doch nicht jeder Bürger ist bereit, für kostenloses Lehrmaterial an den Schulen auch mehr Steuern zu zahlen. In der stern-Umfrage sagten 46 Prozent, sie würden für bessere Ausstattung der Schulen auch höhere Steuern in Kauf nehmen. 52 Prozent wollen dafür nicht mehr Geld an den Staat zahlen.
.
Datenbasis: 1001 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger am 22. und 23. August 2007. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte,

Quelle: Forsa-Institut.

Klicken Sie, um einen Kommentar hinzuzufügen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Familienpolitik

Mehr in Familienpolitik

preschool-548170_1280

Kinderbetreuung: Stark im Osten, schwach im Westen

Thomas Meins2. Februar 2016
kindergarten-504672_1280

KitaPlus: Regierung investiert 100 Mio. in Betreuungsausbau

Thomas Meins12. Januar 2016
persons-731514_1280

Umfrage: Deutsche wollen Kinder – aber erst die Karriere

Thomas Meins11. Januar 2016
family-457235_1280

Elterngeld: Besonders beliebt bei bayrischen Vätern

Thomas Meins24. September 2015
screenshot_elterngeld

ElterngeldPlus & Elternzeit: So viel gibt’s vom Staat

Thomas Meins16. April 2015
Eltern heute

Elternsein heute

Barbara Leuschner27. Januar 2015
manuela-schwesig-gr,property=bild,bereich=bmfsfj,sprache=de

Nur wenige Eltern nutzen das Betreuungsgeld

Thomas Meins19. November 2014
pixabay_background-2322_640

Elterngeld: Am meisten kassieren bayerische Väter

Thomas Meins17. Oktober 2014
summer

Urlaubsreport: Deutsche haben sich in den Sommerferien gut erholt

Thomas Meins26. August 2014
familie pixabay

10 wichtige Fakten über Mütter, Väter und Familien

Thomas Meins23. April 2014