Junge Mutter, langlebiger Nachwuchs

//
0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Wie hoch unsere Lebenserwartung ist, scheint wesentlich vom Alter der Mutter bei der Geburt abzuhängen. Das legt jedenfalls eine amerikanische Studie nahe.

Forscher des University of Chicago´s Center on Aging werteten die Daten von 198 über 100-Jährigen aus, die von 1890 bis 1893 zur Welt kamen. War die Mutter bei der Geburt jünger als 25 Jahre, stieg die Chance des Kindes, seinen hundertsten Geburtstag zu feiern, rapide an. Sie lag dann fast doppelt so hoch wie bei Babys älterer Mütter. Das Alter des Vaters hatte keinen Einfluss.

Ein demografisches Dilemma: Gäbe es wieder mehr junge Müter, hätten wir in Zukunft noch mehr Rentner zu versorgen, weil die Nachkommen ja länger leben. Auch kein Ausweg aus der Kinder-Krise, oder?

Quelle: Baby und Familie

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Email 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Filament.io 0 Flares ×

Über Thomas Meins

Das Blog zum Thema Familie – Familienurlaub, Freizeit, Entertainment, Familienleben, Familienpolitik…

Eine Meinung zu “Junge Mutter, langlebiger Nachwuchs

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *